Menü
Porsche Zentrum Böblingen
Hahn Sportwagen Böblingen GmbH
Konrad-Zuse-Str. 2
71034 Böblingen

Telefon: +49 7031 45911-0
Fax: +49 7031 45911-99
E-mail: info@porsche-boeblingen.de
Language flag DELanguage flag EN
Kontakt
Allgemeine Informationen
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08.00–18.00 Uhr
Samstag:
09.00–13.00 Uhr
Neu- & Gebrauchtwagen
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08.00–18.00 Uhr
Samstag:
09.00–13.00 Uhr
Service
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
07.30–18.00 Uhr
Teiledienst
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
07.30–18.00 Uhr

28.01.2020 Jahresauftakt des Wirtschaftsrats

Wie kann die Zukunft der Automobilität aussehen? Welche Prozesse müssen verbessert werden, um Baden-Württemberg als Technologieführer zu behaupten? Und wie gelingt der Schritt in eine ressourcenschonende Produktion? Diese und weitere Fragen wurden am Dienstag, 28. Januar 2020 im Porsche Zentrum Böblingen diskutiert. Unter dem Motto "Vorfahrt für Innovationen" kamen beim Jahresauftakt des Wirtschaftsrats rund 140 Teilnehmer zusammen.

Im stilvollen Ambiente unseres Porsche Zentrums konnten die Teilnehmer den ersten rein elektrisch betriebenen Porsche, den Taycan, aus nächster Nähe betrachten – selbstverständlich war der herausragende Spitzensportler eines der zentralen Themen des Abends. Nach einer kurzen Begrüßung durch Dr. Alexander Sommer, Sprecher der Sektion Böblingen/Sindelfingen/Leonberg, folgte ein Impulsvortrag unseres Geschäftsführers David Mayer. Die Teilnehmer erhielten einen spannenden Einblick in unser Porsche Zentrum sowie in die aktuellen Herausforderungen im Geschäftsbereich. Anschließend informierte Milan Kokir, Produkttrainier im Namen der Porsche Deutschland GmbH, in seinem Fachvortrag über die elektrisierende Welt der E-Mobilität und stellte in diesem Zuge den Taycan vor. Prof Dr. Wilhelm Bauer, Technologiebeauftragter des Landes und geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation, gab anschließenden einen vielseitigen Einblick in den aktuellen Stand der Forschung.

Die spannenden Vorträge boten beste Voraussetzungen, sich beim anschließenden Get-together im Kreise Gleichgesinnter über die aktuellen Entwicklungen auszutauschen. Selbstverständlich war auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt: Bei regionalen Speisen ließen sie den Abend entspannt ausklingen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ein gelungenes Event.